Trauerbegleitung bei Verlust des Haustiers

Wenn die Seele Hilfe braucht

Wir alle haben eine bestimmte Vorstellung davon, wie unser Leben verlaufen soll.
Doch manchmal erschüttern Verluste unser Leben derart, dass Schmerz, Trauer und
Fassungslosigkeit überhand nehmen. Auch der Verlust eines liebgewordenen
Haustiers, kann eine echte seelische Herausforderung darstellen. Doch leider wird
diese Tatsache in unserer Gesellschaft bisher noch kaum anerkannt. In einer Gruppe
Gleichgesinnter wollen wir uns gemeinsam dieser Erfahrung stellen.

Wir haben ein sehr tiefes Verständnis von dem einzigartigen Band, das zwischen
Mensch und Tier entstehen kann, wenn aus dem Tierfreund ein Seelengefährte
geworden ist.

 

Lernen Sie unser einzigartiges Angebot kennen und lassen Sie sich überraschen, wie wundervoll es Ihr Leben bereichern kann – auch und gerade in dieser traurigen Situation.

Für ein erstes kostenloses Gespräch kontaktieren Sie uns entweder per Telefon oder per E-Mail.

 

Herzlichst Ihre

 

Doris Kruck                                              Indra Hill
Tel. 0 23 65 / 8 24 36                               Tel. 02 09 / 3 80 97 71
dk@trauerbegleitung-kruck.de               info@revier-hunde.de

Termine:

Dienstags: 20.3.,27.3., 3.4., 10.4., 24.4

Donnerstags: 17.5. 24.5., 21.6., 28.6., 5.7

Dauer: jeweils ca. 2 Stunden 18 – 20 Uhr

Kosten 180 € (Teilnehmerzahl begrenzt)

Anmeldung über Kontakt oder info@revier-hunde.de